Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Aufstehn.at sperrt unsere Petition!

am 18. Dezember 2018 unter Allgemein abgelegt

Der Trägerverein der Petitionsplattform Aufstehn.at hat unsere Petition „Kein israelisches ‚Sicherheitscamp‘ in der Steiermark“ gesperrt, da sie Antisemitismus provoziere und befeuere. Es seien einige(!) Mails dazu bei ihnen eingelangt.
STATT AUFSTEHN, NIEDERBEUGEN fällt einer dazu ein! …den ganzen Beitrag lesen »

Aufruf zur Kundgebung gegen „Sicherheitscamp“ im Grenzland

am 16. Dezember 2018 unter Allgemein, Antimilitarismus, Antirassismus, Palästina Solidarität Steiermark, Termine, Veranstaltungshinweise abgelegt
Als Protest gegen die Errichtung eines „Sicherheitsscamps“ durch die „International Security Academy – Israel“ in Mureck rufen wir zur Kundgebung auf am:

Mittwoch, 19. Dezember 2018 – 11:30

am Röckseeweg vor dem Hotel Villaggio Fabiani 

in 8480 Mureck/Misselsdorf, Steiermark, Österreich

https://www.facebook.com/events/829632587428333/?active_tab=about

Die Kundgebung ist wie folgt begründet:

…den ganzen Beitrag lesen »

Kein israelisches ‚Sicherheitscamp‘ in der Steiermark!

am 13. Dezember 2018 unter Allgemein, Antimilitarismus, Palästina Solidarität Steiermark abgelegt
Der von einem hohen Offizier des israelischen Geheimdienstes gegründete private Sicherheitsdienst „International Security Academy – Israel“ (kurz ISA – Israel) plant in der südsteirischen Stadtgemeinde Mureck ein „Sicherheitscamp“ zu eröffnen. Dort sollen Zivilpersonen in einem eigenen „First Responder-Ausbildungsprogramm“ in Selbstschutztechniken trainiert werden. Die Gewöhnung an den Umgang mit Kleinwaffen und Schießtrainings sind fixer Bestandteil des Programms.

…den ganzen Beitrag lesen »

Presseaussendung des palästinensischen Botschafters

am 27. November 2018 unter Allgemein, Antirassismus, Palästina Solidarität Steiermark abgelegt

Hier finden Sie die Presseaussendung von Botschafter Salah Abdel Shafi: „Zur Aufforderung von Bundeskanzler Kurz, die EU müsse Stimmverhalten bei UN zu Israel überdenken“.

Presseaussendung zu BK Kurz Aufforderung EU müsse Stimmverhalten bei UN zu Israel überdenken

 

Pressemitteilung des palästinensischen Botschafters

am 20. November 2018 unter Allgemein, Antirassismus, Palästina Solidarität Steiermark abgelegt

Zur Konferenz in Wien: Antisemitismus und Antizionismus müssen strikt voneinander getrennt werden

Schluss mit der Heuchelei. Schluss mit Gleichsetzung von Antizionismus mit Antisemitismus. Ein Antizionist ist gegen Taten des zionistischen Staates, ein Antisemit ist gegen Juden als Menschen. Wir sind Juden und wir bekennen uns dazu. Wir sind aber keine Zionisten. Zionismus ist eine rassistische, kolonialistische und militaristische Ideologie aus dem 19. Jahrhundert, die schon längst auf den Müllhaufen der Geschichte gehört.

Abi Melzer, „Jüdische Stimme für gerechten Frieden im Nahost e.V.“

Bundeskanzler Sebastian Kurz veranstaltet am 20. und 21. November 2018 in den Wiener Börsensälen in Wien eine Konferenz mit dem Titel „Europa jenseits von Antisemitismus und und Antizionismus – Sicherung des jüdischen Lebens in Europa“.

…den ganzen Beitrag lesen »

Kanaan-Palästinensische Filmtage

am 11. November 2018 unter Allgemein abgelegt

27. und 29.11.18 Filmzentrum im Rechbauerkino

jeweils 18 und 20 Uhr

…den ganzen Beitrag lesen »

Schön ist so ein Ringelspiel? Thomas Roithner

am 09. November 2018 unter Allgemein abgelegt

der Standard, 25. Oktober 2018

Beim Heer-Schauen am Nationalfeiertag sollten wir uns die Rolle von Militär, Rüstung und Sicherheit in unserer Gesellschaft durch den Kopf gehen lassen Das Bundesheer muss in Wien am Tag der Fahne – wie sich der Geburtstag der Neutralität einst nannte – nicht lange gesucht werden.

 

…den ganzen Beitrag lesen »

Blutige Geschäfte

am 07. November 2018 unter Allgemein abgelegt

von Marina Delcheva

Wiener Zeitung vom 6.11.18

Wien. Ein blutiger Bürgerkrieg im Jemen, der laut UNO eine Hungersnot und humanitäre Katastrophe „bisher unbekannten Ausmaßes“ mit sich bringt. Laufende Verletzungen der Menschenrechte.

…den ganzen Beitrag lesen »

Im Einsatz für den Frieden

am 30. Oktober 2018 unter Allgemein abgelegt

Bericht aus Palästina mit Christine Hödl

Zeit: Donnerstag, 8.11., 19:00 Uhr
Ort: Chic Ethic, Tummelplatz 9, Graz
Kontakt: verein@chic-ethic.at

Seit 2002 gibt es das Ökumenische Begleitprogramm EAPPI in
Isreael und Palästina.

…den ganzen Beitrag lesen »

DDDDr. Johannes Ude (1874-1965) Pazifist – Lebensreformer – Priesterpolitiker. Anstoß damals wie heute?

am 24. Oktober 2018 unter Allgemein abgelegt

Dienstag, 6. November 2018 ǀ 9.00 – 14.00 Uhr
S Y M P O S I U M
Universitätszentrum Theologie
Heinrichstraße 78, 8010 Graz, 1. Stock
SR 47.13 (Heinrich dalla Rosa)

THEOL_Gedenksymposium_Ude_Folder_web