Archiv des Monats Dezember 2012

"Ich habe die Schnauze voll"

am 25. Dezember 2012 unter Allgemein, USA abgelegt

Vor 13 Jahren wurde David Mauser Opfer

eines Amokläufers. …den ganzen Beitrag lesen »

FRIEDENSPOLITISCHE SCHWERPUNKTE 2013

am 25. Dezember 2012 unter Allgemein, Antimilitarismus abgelegt

Bundesausschuss Friedensratschlag …den ganzen Beitrag lesen »

Unterstützungserklärung für die Flüchtlinge im Protestlager Wien!

am 24. Dezember 2012 unter Antirassismus abgelegt
Erklärung zur Unterstützung der protestierenden Flüchtlinge.
Flüchtlinge sind am 24. November von Traiskirchen nach Wien marschiert, um auf ihre politische Anliegen aufmerksam zu machen. Seit Samstagabend haben sie ein Protestlager im Sigmund-Freud-Park errichtet. Im Zentrum der Bundeshauptstadt ergreifen sie das Wort, um endlich für sich selbst zu sprechen. …den ganzen Beitrag lesen »

FRIEDE AUF ERDEN – WEIHNACHTSPREDIGT (1967) von Martin Luther King

am 23. Dezember 2012 unter Allgemein abgelegt
In seinen Predigten nahm King regelmäßig Stellung zum Vietnamkrieg. Die hier abgedruckte Predigt hielt er Weihnachten 1967 in der Ebenezer Baptist Church in Atlanta, an der er die 2. Pfarrstelle neben seinem Vater innehatte. Auch heute, 36 Jahre später, hat diese Predigt nichts an ihrer Aktualität verloren. …den ganzen Beitrag lesen »

Bundesheerdebatte:Antwort von Franz Sölkner auf den Aufruf ehemaliger Zivildiener

am 22. Dezember 2012 unter Allgemein, Antimilitarismus abgelegt

Servus Peter und alle!   Ich werde diesen Aufruf nicht unterstützen, …… (Aufruf siehe unten!)

…den ganzen Beitrag lesen »

Franz Sölkner:Warum nicht ein Österreich ohne Heer?

am 22. Dezember 2012 unter Allgemein, Antimilitarismus, EU abgelegt

Sicherheit ist ein Grundbedürfnis. Sie ist aber auch zweischneidig. In sich trägt sie zwei Gefahren: Die  Sucht nach immer noch mehr von ihr und die Versuchung unsere  Friedensfähigkeit verkümmern zu lassen. …den ganzen Beitrag lesen »

OFFENER BRIEF an SPÖ

am 21. Dezember 2012 unter Palästina Solidarität abgelegt

mit der Bitte auf ihre Schwesterpartei SPD einzuwirken. Diese verfolgt die Absicht, auf von PalästinenserInnen geraubtem Land einen Wald zu pflanzen.
Dass damit kein Friede geschaffen wird, sondern altes Unrecht festgeschrieben wird, sollte eigentlich klar ersichtlich sein. Aber so ist es leider nicht.

In diesem Sinne soll die SPÖ auf die SPD kritisch einwirken. …den ganzen Beitrag lesen »

Israel genehmigt 2.600 neue Wohnungen in Ostjerusalem

am 20. Dezember 2012 unter Palästina Solidarität abgelegt

Jerusalem/Ramallah – Nach Angaben der regierungsunabhängigen Organisation Terrestrial Jerusalem genehmigte die israelische Regierung am Mittwoch den Bau von rund 2.600 neuen Wohnungen in der Siedlung Givat Hamatos im Ostteil Jerusalems. Ein palästinensischer Unterhändler drohte als Reaktion darauf mit einem Gang vor den Internationalen Strafgerichtshof (IStGH). …den ganzen Beitrag lesen »

Brief eines empörten Sozialdemokraten an die SPD

am 20. Dezember 2012 unter Palästina Solidarität abgelegt

JNF-SPD_BriefDrMusa

Stellungnahme palästinensischer Organsiationen in Dtl. zum Waldschenkungsvorhaben der SPD an Israel

am 20. Dezember 2012 unter Palästina Solidarität abgelegt

Tatsächlich gibt es immer noch Vorhaben, immer noch Pläne, die uns erstaunen und sogar erschüttern. …den ganzen Beitrag lesen »