EU-Afrika-ForumWie wir Europäer Afrika besser helfen können

am 07. Januar 2019 unter Allgemein abgelegt

Das EU-Afrika-Forum in Wien soll ein Höhepunkt der Ratspräsidentschaft werden. Es soll Möglichkeiten der Wirtschaftszusammenarbeit ausloten. Afrika wird mit seinem Potenzial zu wenig wahrgenommen – und unfair behandelt, sagt Entwicklungspolitik-Experte Boniface Mabanza.

…den ganzen Beitrag lesen »

Trump zieht Mattis ab

am 22. Dezember 2018 unter Allgemein abgelegt

US-Präsident will auch Truppen aus Afghanistan zurückholen. Sein Verteidigungsminister reicht daraufhin Rücktritt ein

Von Knut Mellenthin

RTX6JDLP.jpg

…den ganzen Beitrag lesen »

Protestkundgebung gegen israel. „Sicherheitscamp“ erfolgt!

am 20. Dezember 2018 unter Allgemein, Palästina Solidarität Steiermark abgelegt

Am 19. Dez haben wir, die Steirische Friedensplattform, stellvertretend für unsere MitaktivistInnen Frauen in Schwarz/Wien und AIK/Wien, eine Kundgebung mit ca 10 Personen vor dem Hotel Fabiani in Mureck durchgeführt.

…den ganzen Beitrag lesen »

Aufstehn.at sperrt unsere Petition!

am 18. Dezember 2018 unter Allgemein abgelegt

Der Trägerverein der Petitionsplattform Aufstehn.at hat unsere Petition „Kein israelisches ‚Sicherheitscamp‘ in der Steiermark“ gesperrt, da sie Antisemitismus provoziere und befeuere. Es seien einige(!) Mails dazu bei ihnen eingelangt.
STATT AUFSTEHN, NIEDERBEUGEN fällt einer dazu ein! …den ganzen Beitrag lesen »

Aufruf zur Kundgebung gegen „Sicherheitscamp“ im Grenzland

am 16. Dezember 2018 unter Allgemein, Antimilitarismus, Antirassismus, Palästina Solidarität Steiermark, Termine, Veranstaltungshinweise abgelegt
Als Protest gegen die Errichtung eines „Sicherheitsscamps“ durch die „International Security Academy – Israel“ in Mureck rufen wir zur Kundgebung auf am:

Mittwoch, 19. Dezember 2018 – 11:30

am Röckseeweg vor dem Hotel Villaggio Fabiani 

in 8480 Mureck/Misselsdorf, Steiermark, Österreich

https://www.facebook.com/events/829632587428333/?active_tab=about

Die Kundgebung ist wie folgt begründet:

…den ganzen Beitrag lesen »

Kein israelisches ‚Sicherheitscamp‘ in der Steiermark!

am 13. Dezember 2018 unter Allgemein, Antimilitarismus, Palästina Solidarität Steiermark abgelegt
Der von einem hohen Offizier des israelischen Geheimdienstes gegründete private Sicherheitsdienst „International Security Academy – Israel“ (kurz ISA – Israel) plant in der südsteirischen Stadtgemeinde Mureck ein „Sicherheitscamp“ zu eröffnen. Dort sollen Zivilpersonen in einem eigenen „First Responder-Ausbildungsprogramm“ in Selbstschutztechniken trainiert werden. Die Gewöhnung an den Umgang mit Kleinwaffen und Schießtrainings sind fixer Bestandteil des Programms.

…den ganzen Beitrag lesen »

Offizielle Antworten auf Unterschriftenaktion von Palästina Solidarität Österreich zu PalästinenserInnenhilfe UNRWA

am 11. Dezember 2018 unter Palästina Solidarität Steiermark abgelegt
Auf unseren Brief an die Bunderregierung mit Forderung nach Erhöhung der UNRWA-Gelder für PalästinenserInnen, unter Betonung ihrer existenzgefährdenden Lage im Gaza-Streifen, reagierten zahlreiche Personen aus der Zivilgesellschaft mit ihren unterstützenden Unterschriften aus ganz Österreich:
UNRWA Beitrag Österreichs

Die AdressatInnen äusserten sich folgend

…den ganzen Beitrag lesen »

Die große Verdrehung

am 11. Dezember 2018 unter Allgemein abgelegt

11.12.2018

Erklärung der Palästina Solidarität Österreich zur Attacke der „Bewohner_innen des EKH“ auf die Veranstaltungsserie mit Attia Rajab vom Palästinakomitee Stuttgart

…den ganzen Beitrag lesen »

Presseaussendung des palästinensischen Botschafters

am 27. November 2018 unter Allgemein, Antirassismus, Palästina Solidarität Steiermark abgelegt

Hier finden Sie die Presseaussendung von Botschafter Salah Abdel Shafi: „Zur Aufforderung von Bundeskanzler Kurz, die EU müsse Stimmverhalten bei UN zu Israel überdenken“.

Presseaussendung zu BK Kurz Aufforderung EU müsse Stimmverhalten bei UN zu Israel überdenken

 

Freispruch in Graz zu Gaza Demo 2014

am 25. November 2018 unter Palästina Solidarität Steiermark abgelegt
 Das Oberlandesgericht Graz hat in der Berufungsverhandlung vom 21.11. den Schuldspruch 1. Instanz gegen einen jungen Migranten wegen Verhetzung aufgehoben.

…den ganzen Beitrag lesen »